Sushi Circle Berlin Test und Erfahrungen

Sushi Circle Berlin Test und Erfahrungen

All You Can Eat Angebot im Sushi Circle Berlin Kranzler Eck

Sushi Circle Berlin: Das Angebot für Sushi in Berlin ist riesig, aber da wir gerade am Kurfürstendamm unterwegs waren, entschieden wir uns kurzerhand für einen Abstecher in das Sushi Circle Berlin im Kranzler Eck. Nachfolgend meine ersten Erfahrungen mit diesem Restaurant sowie Tipps und Empfehlungen zum All You Can Eat Angebot im Sushi Circle Berlin.


Ich war noch nie ein Kostverächter und habe mich bei diesem Angebot natürlich sofort auf die vielen kleinen Leckereien gestürzt und auch einige Fotos gemacht, da die Bewertungen für das Sushi Circle Berlin im Netz doch sehr unterschiedlich ausfallen. Vorab kann ich aber sagen, dass wir rundum zufrieden waren und sich der Besuch im Sushi Circle Berlin in jedem Fall gelohnt hat.

Wer die Sushi Circle Restaurants in Deutschland kennt, weiß dass es sich bei den mittlerweile mehr als 20 Filialen in Deutschland um durchorganisierte Systemgastronomie handelt. Natürlich wird das Sushi aber auch in diesem Restaurant frisch und vor Euren Augen zubereitet, denn Systemgastronomie hat nicht immer etwas mit McBurger und Fastfood Massenabfertigung zu tun!


Sushi Circle Berlin Erfahrungen - California Roll - Inside Out Sushi

Sushi Circle Berlin: Publikum und Atmosphäre

Wie jede mir bekannte Sushi Bar ist auch das Sushi Circle Berlin schlicht und funktionell eingerichtet. Ein Highlight ist mit Sicherheit das große Fließband, welches auf dem Tresen kreist. Neben X Tisch finden hier etwa X Personen auf den Barhockern Platz. Das Publikum ist bunt gemischt und es herrscht eine nette und lockere Atmosphäre.

Nigiri Shushi Thunfisch beim Sushi Circle Test Berlin

Das Personal bestand während unseres Besuchs lediglich aus einer einzigen Bedienung, dem Sushi Koch und einer Küchenhilfe, was jedoch tadellos funktionierte und weder bei Getränken noch bei Extrawünschen entstand eine Wartezeit. An dieser Stelle möchte ich noch einmal ein dickes Lob an die Mitarbeiter aussprechen, die trotz eines restlos gefüllten Ladens immer schnell und absolut freundlich waren.


Sushi Circle Berlin Angebot und Speisekarte

Wie bei einer Systemgastronomie üblich, so sind auch die Speisen im Sushi Circle Berlin einheitlich, was aber nicht bedeutet, dass es hier wenig Auswahl gibt. Zum Vergleich mit anderen Sushi Bars findet Ihr hier die Speisekarte des Restaurants, die bundesweit in allen Filialen einheitlich ist.

Sushi Circle Berlin Erfahrungen Gunkan Sushi Lachs Tatarr

Gleich zu Beginn wird man übrigens von der Bedienung darauf hingewiesen, dass man beim All You Can Eat Angebot im Sushi Circle wirklich alles darf und lediglich die rosa markierten Teller separat berechnet werden. Da das Angebot auf den normalen schwarzen Tellern aber wirklich gut ist, bin ich nicht einmal in die Versuchung geraten, die etwas teureren Spezialitäten mit Sashimi & Co. zu probieren.


Spicy Salmon Roll Sushi Circle Berlin Erfahrungen

Im Netz findet man einige Kritiken an dieser Praxis, aber wer sich beim Angebot in Sushi Circle nicht ganz sicher ist, kann jederzeit bei der Bedienung nachfragen und so schwer ist ja nun wirklich nicht, einen schwarzen Teller von einem weißen Teller mit einem quietschbunten Rand zu unterscheiden oder etwa doch? Überhaupt scheinen mir persönlich viele negative Kritiken von den üblichen Nörglern zu stammen, denn ich konnte gerade beim Preis- Leistungsverhältnis keinen einzigen Kritikpunkt finden.

Sushi Circle Berlin: Preise und Leistungen im Vergleich

Das All You Can Eat Angebot für Sushi am Fließband wird im Sushi Circle Berlin mit 21,90 Euro berechnet, was meiner Meinung nach auch vollkommen in Ordnung ist. Aus diesem Grund sollte man vor einem Besuch im Sushi Circle Berlin auch in jedem Fall telefonisch reservieren, da es gerade in den Abendstunden nahezu unmöglich sein dürfte, einen freien Platz zu ergattern.

Sushi ist und bleibt nicht günstig und wer eine Sushi Bar besucht, sollte sich im Normalfall auf eine etwas höhere Rechnung einstellen. Hier kann Sushi Circle Berlin in jedem Fall punkten, denn für zwei Personen beim All You Can Eat Angebot wurden inklusive zwei großer Bier und zwei Weinschorlen insgesamt 61,20 Euro berechnet. Der Bierpreis liegt mit 4,20 Euro für 0,5 Liter im normalen Bereich und auch 4,50 Euro ist für eine Weißweinschorle nicht aus der Luft gegriffen.

Sushi Circle Berlin Erfahrungen und Bewertung

Natürlich gibt es besseres und exklusiveres Sushi in Berlin, aber wer ein frisches und leckeres All You Can Eat Angebot für Sushi in Berlin sucht, sollte in jedem Fall dem Sushi Cirlce am Kranzler Eck einen Besuch abstatten. Hier findet Ihr abseits der 08/15 Maki-Rollen vom Asia Imbiss um die Ecke interessante und absolut leckere Sushi Variationen und könnt nach Herzenslust schlemmen.

Gunkan Sushi Krebsfleischsalat Sushi Circle Berlin Bewertungen

Die Getränkepreise gehen für ein Restaurant in dieser Lage auch in Ordnung und wer hier rummeckert, sollte sich in Zukunft vielleicht lieber eine Dönerbox am Bahnhof kaufen! Wir kommen in jedem Fall wieder und können nach unserem ersten Test Sushi Circle Berlin bedenkenlos weiterempfehlen.

Von der Atmosphäre und den Speisen kann auch das Sushi Circle Berlin es nicht meinen Top Favoriten, wie die Kaiten Shusibar im Mr. Hai oder der ZEN Sushibar aufnehmen, aber wer gutes Sushi zu nahezu unschlagbaren Preisen sucht, wird im Sushi Circle Berlin in jedem Fall fündig.

Es würde mich freuen, wenn auch Du diesen kleinen Restaurant Test vom Sushi Circle Berlin bewerten würdest und falls Du selbst schon einmal vor Ort warst, kannst Du Deine persönlichen Erfahrungen jederzeit in die Kommentare schreiben. Wem dieser Artikel gefallen hat, darf diesen auch gerne via Facebook, Twitter und Instagram teilen 🙂

War dieser Artikel hilfreich? Wenn ja, würde ich mich über eine Bewertung freuen
[Gesamt:6    Durchschnitt: 4.5/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.